Sommer fällt weiterhin aus
Sippel erneut im Tor
Tobias Sippel wird auch gegen den VfB Stuttgart das Tor der Borussia hüten. Foto: Dirk Päffgen
  Informiert
09.02.2018 13:42 Uhr
 | 
Verfasst von Hannah Gobrecht

Borussia Mönchengladbach muss am Sonntag beim VfB Stuttgart weiterhin auf Yann Sommer verzichten. Damit kommt Tobias Sippel zu seinem fünften Einsatz in dieser Saison und seinem achten Spiel überhaupt für den VfL.

23 Millionen Deutsche Opfer von Internetkriminalität

Abzocke beim Onlineeinkauf, Kreditkartenbetrug oder Diebstahl von Kennwörtern und persönlichen Daten – alleine im vergangenen Jahr wurden 23 Millionen Deutsche Opfer von Kriminellen im Internet (Minderjährige nicht mitgezählt). Bei solchen und weiteren Problemen mit PC und Internet ist Dr. Cloud Ihr Spezialist. Mehr Infos:

Yann Sommer konnte nach seinem kleinen Muskelfaserriss, den er sich im Spiel gegen Eintracht Frankfurt zugezogen hatte, noch kein Torwarttraining mit Uwe Kamps mitmachen. Am Mittwoch absolvierte er eine kleine Laufeinheit mit Rehatrainer Andreas Bluhm, am Donnerstag war Sommer gar nicht auf dem Platz zu sehen.

Tobias Sippel hingegen steht nun voll im Saft, vor allem deshalb, weil er nun in der dritten Partie nacheinander eingesetzt wird und er trotz der Niederlage in der letzten Woche durch seine guten Paraden an Sicherheit gewonnen hat. »Ich weiß seit dem erst Tag, dass ich auf der Torhüterposition kein Problem habe«, stellte Dieter Hecking auf der Pressekonferenz am Freitagmittag klar. Genau das bewies Sippel als eigentliche Nummer zwei. Seine Leistung belohnten die Fans im Borussia-Park sogar mit Sprechchören.

»Tobi hat es gegen Leipzig sehr gut gemacht. Einerseits ist es schön zu wissen, dass Tobi in einer guten Verfassung ist, andererseits würden wir uns natürlich auch wünschen, dass Yann relativ schnell wieder zurückkommt«, so Hecking, der zudem unterstrich, dass Sommer erst wieder ins Tor zurückkehren wird, wenn er vollständig genesen ist: »Da gehen wir kein Risiko ein. Eine Folgeverletzung bei Yann Sommer wäre in der jetzigen Phase der Saison auch nicht gut.«

Hinterhältig und gemein: Cyber-Mobbing

Bei Kindern und Jugendlichen sind Beleidigungen im Internet fast schon trauriger Alltag. Bereits jedes 8. Kind wurde Opfer von Cyber-Mobbing, ergab eine aktuelle Studie. Und sind die Beleidigungen erst einmal im Netz, ist es schwierig, sie zu löschen. Doch darum kümmert sich Dr. Cloud. Erfahren Sie mehr über Ihren Spezialisten bei Problemen mit PC und Internet.

Veröffentlicht:  17.02.2018 08:45 Uhr

Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Dortmund wurde Dieter Hecking am Freitagmittag zunächst minutenlang mit Fragen gelöchert. Als Max Eberl dann an der Reihe war, hielt er ein intensives Plädoyer und unterstüzte die Worte von Dieter Hecking.

Veröffentlicht:  16.02.2018 15:19 Uhr

Am Sonntagabend empfängt Borussia Mönchengladbach den BVB. Um die Schlagdistanz nach oben halbwegs zu wahren, muss der VfL dringend punkten. Dieter Hecking fordert im Spiel nach vorne mehr Entschlossenheit.

Partner aus der Region
An dieser Stelle siehst du eine zufällige Auswahl unserer Partner. Mit diesem Bereich unterstützen wir Unternehmen aus der Region. Vielleicht ist auch für Dich das passende Unternehmen dabei!
MindWork UG Homeservices
Ihrer ersten Adresse für revolutionäre Ideen im Bereich Immobilien-Verwaltung.
Holter GmbH
Sanieren statt erneuern Ihrer Fußbodenheizung - Heizung, Sanitär, Klima
MEDIMAX Heinsberg
MEDIMAX ist die Fachmarktlinie der ElectronicPartner-Verbundgruppe mit derzeit mehr als 125 Filialen in ganz Deutschland.
Cremer Kanzlei-Service e.K.
Rund-um-Service: Vom Server bis zum Einzelplatz, Fernwartung & Echtzeithilfe
Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.