Hör mal, wer da hämmert
Buchungen für Hotel ab Ende Januar möglich
08.01.2018 10:10 Uhr
Der Neubau wächst immer mehr in Richtung der jetzigen Geschäftsstelle
Geschrieben von Hannah Gobrecht
08.01.2018 10:10 Uhr

Der Block aus Beton, der seit geraumer Zeit unübersehbar zwischen dem Borussia Park und dem Fohlenplatz in die Höhe geschossen ist, ist gigantisch. Die Großbaustelle nimmt immer mehr ihre endgültige Form an. Zwischen dem Neubau und der Geschäftsstelle wird es einen Übergang geben, auch dieser ist jetzt deutlich sichtbar.

Trainings- oder Fohlenshopbesucher bekommen natürlich mit, das direkt gegenüber der Westseite des Stadions, fleißig gearbeitet wird. Es ist unüberhörbar, das an dieser Stelle gehämmert und gebohrt wird. Wer genau hinschaut, erkennt zwischen all den Gerüsten und Betonwänden schon jetzt die schräge Form des Gebäudes, die nach der Fertigstellung an die Raute erinnern wird. Wie in der 44. Ausgabe des Mitgliedermagazines FohlenEcho zu lesen ist, liegt das Projekt voll im Zeitplan. Die Bauarbeiten begannen im Oktober 2016 und sollen im Herbst abgeschlossen sein. Dann wird auch das neue Hotel eröffnet, das über 131 Zimmer verfügen wird, die selbstverständlich im Borussia-Stil dekoriert sein werden. Alexander Fitz, Geschäftsführer der H-Hotels Gruppe, verrät zudem, dass die ersten Buchungen ab Ende Januar möglich seien. Dann soll nämlich feststehen, wann genau das Hotel seine Pforten für Gäste erstmals öffnen wird. Darauf warten einige Borussenfans sicherlich schon sehr gespannt, denn bisher gab es keine Möglichkeit, in unmittelbarer Stadionnähe zu übernachten.

Doch bis die ersten Gäste tatsächlich einchecken können, stehen den Bauarbeitern noch viele, viele Arbeitsstunden bevor. Der Rohbau ist nun fertig, der Innenausbau bringt zugleich viele verschiedene Herausforderungen mit sich. Neben der Fohlenwelt, dem interaktiven Museum von Borussia Mönchengladbach, wird es bekanntlich einen neuen Fanshop, Arztpraxen, das Rehazentrum der medicoreha und neue Räumlichkeiten der Geschäftsstelle geben – viele verschiedene Baustellen unter einem Dach also, denen sich die Bauarbeiter noch einige Monate widmen werden.

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0

Personen in dieser Konversation

Fahrschule Road-Runner

Führerschein machen: so einfach, so schnell, so gut.

Erikmen Schuh & Schlüsseldienst

Ihr Schuh- und Schlüsseldienst aus Mönchengladbach

Kfz-Sachverständigenbüro Sebastian Dietz

Unfallschadengutachten, Unfallrekonstruktion & Wertgutachten

Fohlen-Hautnah.de ist ein offiziell eingetragenes Magazin bei der Deutschen Nationalbibliothek (ISSN 1868-8233). Nachdruck und Weiterverarbeitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung.